Clubhaus La Sella Golf

La Sella Golf


Umgeben von einer wunderschönen und intakten Mittelmeerlandschaft, gelegen zwischen den beiden Hafenstädten Denia und Jávea, Costa Blanca direkt am Naturpark Montgó, dem Wahrzeichen der Region, ist La Sella Golf nicht nur einer der schönsten Golfplätze, sondern auch einer der umweltfreundlichsten an der Costa Blanca. La Sella Golf ist ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel ISO 9001 und ISO 14001 für ein bewusstes Umweltmanagement.

Dank seiner spezifischen Orographie bietet dieser 27 Loch von José María Olazábal gestaltete Golfplatz ein ausgeglichenes Design, geeignet für Spieler aller Niveaus. Drei abwechslungsreiche und technisch anspruchsvolle Bahnen integrieren sich harmonisch in den  Naturschutzpark. Ein phantastisches Ambiente mit dem 5* Hotel Denia sowie ganzjährig milde Mittelmeertemperaturen machen La Sella Golf zu einem wahren Golfparadies.

La Sella Golf ist Sitz von wichtigen nationalen und internationalen Turnieren. Das Finale des Lacoste Turniers für Nachwuchstalente mit Präsenz von José María Olazábal, Nacho Garrido und Miguel Ángel Jiménez wird alljährlich hier ausgetragen, und alle Editionen des European Nations Cup, Teil der Ladies European Tour fanden hier statt.

Zu den Einrichtungen gehört eine der besten Golfakademien an der Costa Blanca. Es unterrichten Profispieler, wie José Manuel Carriles, unterstützt von modernster Golftechnik, einschliesslich eines Flightscope X2.

In das moderne und weitläufige Clubhaus mit Proshop integriert sich das Restaurant Hoyo 19, in der Region bekannt für die exzellente Qualität seiner Tapas und Reisgerichte, wie Paella und Arroz a Banda und seine Terrasse mit herrlichem Blick auf den Golfplatz, und die sich an diesen anschliessende Wohnanlage La Sella. Für den Kauf oder Verkauf einer Immobilie hier, kontaktieren Sie Promociones Denia, Bauträger des La Sella Golf Resort und Makler.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

15 − 14 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>